FAQ

(Für die Antwort einfach auf die Frage klicken)

Warum ist das Wohnheim so günstig?

Das Wohnheim wird von dem gemeinnützigen Verein „Deutsche Burse e.V.“ getragen. Da sich die Vorstände ehrenamtlich engagieren und das Heim darauf ausgelegt ist, keinen Profit zu erwirtschaften, können niedrige Mieten angeboten werden. Die resultierenden Einkünfte werden komplett in die Verwaltung und die kontinuierliche Renovierung der Immobilie investiert.

Wer steht hinter dem Verein „Deutsche Burse e.V.“?

Der Verein „Deutsche Burse e.V.“ besteht aus ehemaligen Bewohnern des Wohnheims, die zum Großteil auch Mitglieder der Studentenverbindung „K.D.St.V. Vandalia“ sind. Das Heim wurde von diesem Verein erbaut und wird bis heute von diesem verwaltet.

Was bedeutet der Begriff „Burse“?

Der Ausdruck Burse bezeichnete früher eine Gemeinschaft, die aus einer gemeinsamen Kasse lebt und ihre Unterkunft gemeinschaftlich finanziert. In der heutigen Zeit wird es meist als Synonym für Studentenwohnheim verwendet. Für weitere Informationen zur Wortherkunft empfehlen wir den Wikipedia-Artikel.

Wo kann ich meine Wäsche waschen?

Im Wohnheim gibt es zwei Waschmaschinen und einen Trockner. Eine Waschmünze kostet 1,30€. Gewaschene Wäsche kann auf den Stockwerk aufgehängt werden. Dort stehen gemeinschaftliche Wäscheständer bereit.

Wo kann ich mein Fahrrad unterstellen?

Für jeden Bewohner ist ein überdachter Fahrradstellplatz im abgesperrten Innenhof vorhanden.

Wo kann ich mein Auto parken?

Es gibt die Möglichkeit, einen Parkplatz im Innenhof zu mieten. Melde dich bei Interesse im Büro.

Ist das Wohnheim barrierefrei?

Das Wohnheim hat zwar einen Aufzug, ist aber leider nicht barrierefrei.

Macht ihr auch Party?

Bei uns werden in regelmäßigen Abständen Barabende veranstaltet. Außerdem steigt einmal im Semester eine groß angelegte Semesterparty.

Ist Damenbesuch erlaubt?

Selbstverständlich! Wir sind in einem Studentenwohnheim und nicht im Gefängnis. Gäste mitzubringen ist kein Problem.

Was ist Verbindung?

Die Verbindung K.D.St.V. Vandalia Prag zu München hat ihre Räume im Erdgeschoss des Wohnheims. Sie ist eine katholische, deutsche Studentenverbindung und lehnt das Fechten strikt ab. Die Verbindung ist für alle Bewohner offen. Weitere Informationen findest du auf dieser Seite: www.vandalia.de.

Copyright © 2006-2015 deutsche-burse.de | Impressum | Webmaster | Designed and hosted by 3W Solutions